Sehnert´s Berner Sennen Home


Hier wohnt ein Berner!!!

Wenn du nicht mit schmutzigen Pfoten und wackelndem Hintern begrüßt werden willst, ...dann bleib draußen,

denn - hier wohnt ein Berner!

Wenn Du das Gefühl einer kalten Nase oder einer nassen Zunge nicht magst,

...dann bleib draußen, denn - hier wohnt ein Berner!

Wenn Du nicht über verstreutes Spielzeug stolpern willst, ...dann bleib draußen,

denn - hier wohnt ein Berner!

Wenn Du denkst, ein Haus sollte immer aufgeräumt sein und nach Parfüm riechen,

...dann bleib draußen, denn - hier wohnt ein Berner!

Wenn Dich Hundehaare stören,die ab und zu mal durch die Wohnung fliegen

und sich vielleicht auf Deine teuren Designerklamotten verirren,

...dann bleib draußen, denn - hier wohnt ein Berner!

Aber wenn Dich dies alles nicht stört...

dann wirst Du sofort geliebt, wenn Du hereinkommst,

...denn - hier wohnt ein Berner!!!!

     Die 10 wichtigsten Regeln    

 

 Der Berner schläft draussen und darf nicht ins Haus.

 Ok, der Berner darf ins Haus, aber nur in bestimmte Räume.


 Der Berner darf in alle Räume, aber nicht auf die Möbel.

 Der Berner darf nur auf ganz alte Möbel.

 
Also gut, er darf auf alle Möbel, aber auf keinen Fall  ins Bett.

 Ok, der Berner darf ins Bett, aber nur manchmal.

Der Berner kann im Bett schlafen, wann immer er möchte,
aber nicht unter der Decke.


 Der Berner darf nur manchmal unter der Decke schlafen.

 Der Berner kann jede Nacht unter der Decke schlafen.

Menschen müssen um Erlaubnis bitten,


wenn sie mit dem Berner unter der Decke schlafen möchten...